Dreharbeiten mit RTL Nord

Am Sonntag stelle sich unsere Feuerwehr einer besonderen Herausforderung; wir wurden zu Schauspielern. Im Rahmen einer mehrteiligen Dokumentation hat RTL Nord uns bei einer Übung begleitet. Übungsobjekt war, wie unten in den Bildern zu sehen, ein verunglückter PKW mit eingeklemmter Person.

Nach einigen Interviews am Morgen ging es am Nachmittag um die Übung des Ernstfalls. Dabei sollte jeder unserer Schritte von der Kamera erfasst werden. Da dies nicht immer auf Anhieb klappt, oder ein anderer Winkel doch besser wäre, konnte es vorkommen das bestimmte Situationen vielleicht auch zwei- bis fünfmal wiederholt wurden. Aber letztlich war alles im Kasten (Ablageplatz herrichten, Verkehrssicherung, Auto absichern und aufschneiden, …) und wir konnten den Tag beim gemütlichen Grillen ausklingen lassen.

Gesendet wird der 5-8 minütige Beitrag voraussichtlich am 08.06 zwischen 18:00 Uhr und 18:45 auf RTL Nord, empfangbar über Satellit und DVB-T.

Herzlichen Dank an das Team von RTL Nord für den schönen Tag!

Ankunft von RTL Nord

Ankunft von RTL Nord

Interviews an der "Unfallstelle"

Interviews an der “Unfallstelle”