Kommando

Um den Ortsbrandmeister bei seinen vielfältigen Aufgaben zu unterstützen werden innerhalb der Wehr einzelne Funktionen delegiert. Alle Funktionsträger zusammen bilden das “Ortskommando”.

Wichtige Mitglieder des Ortskommandos sind:

  • der Ortsbrandmeister (Henning Schmidt)
  • der stellvertretende Ortsbrandmeister (Frank Buhr)
  • die Führer der taktischen Feuerwehreinheiten (1. Gruppe: Karsten Beckmann/Lars Gralher, 2. Gruppe: Frank Buhr/Holger Pralle)

Ergänzt wird das Ortskommando durch ständige Beisitzer wie:

  • den Schriftwart (Hermann Hoppenstedt)
  • den Gerätewart (Dennis Ziegenberg)
  • den Sicherheitsbeauftragten (Mirco Freitag)
  • den Fachberater Öffentlichkeitsarbeit (Oliver Stechmann)
  • den Kassenwart (Elke Schmidt)
  • den Atemschutzgerätewart (Oliver Stechmann)

Die ständigen Besitzer werden aus der Mitte der Mitgliederversammlung vorgeschlagen und anschließend vom Ortsbrandmeister bestellt.

Zu den Aufgaben des Ortskommandos gehören, neben der Unterstützung des Ortsbrandmeisters, auch die Beurteilung und Aufnahme von Mitgliedern der Feuerwehr.